Veranstaltung

Festival der jungen Wirtschaft

Münster Bildungszentrum Sentmaringer Weg 61

8. September 2021 14:00 - 22:00

Beschreibung:

Beim “Festival der jungen Wirtschaft” kommen erstmalig Gründungsinteressierte und junge Führungskräfte mit Startups, Jungunternehmen und Nachfolgern zusammen. Das neue Veranstaltungsformat spannt einen weiten Bogen über das Thema Unternehmertum in der Region und ist eine Gemeinschaftsaktion von Wirtschaftsjunioren und IHK Nord Westfalen mit dem Venture Club Münster, der studentischen Initiative für Entrepreneure in Münster.  

Das frische Programm hat drei Sessions die thematisch unterteilt sind. Das abschließende "meet and eat" bietet einen entspannten Rahmen für Erfahrungsaustausch, Wissensvermittlung, Kennenlernen und Zusammenarbeit.   

Bitte meldet euch unter folgendem Link an: https://veranstaltungen.ihk-nordwestfalen.de/festival2021

Bitte achtet bei der Anmeldung darauf, dass ihr angebt, ob ihr schon an einem der Workshops am Nachmittag oder erst zur Abendveranstaltung ab 17:00 Uhr teilnehmt.

Ablauf:

14:00 - 16:00 Uhr  finance lounge

Mit der finance lounge  bieten wir Ihnen die Möglichkeit während der gesamten Veranstaltung bei den Expert*innen von Banken, Sparkassen und NRW.BANK über Förderprogramme und Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren und Geschäftskontakte zu knüpfen. 

LEARNING   

Bei dem LEARNING, der ersten Session, können Sie aus vier Themenbereichen zwei auswählen. Folgende Themen stehen zur Wahl:

 14:30 - 15:15 Uhr Workshop:

  • Wachstum organisieren: Militärische Präzision für agile Strukturen (Jeannine Budelmann, Budelmann Elektronik) 
  • Vom Stationärhändler zum Omnichannel-Player (Sabrina Mertens, BabyOne) 

 16:00 - 16:45 Uhr Workshop:

  • Vom Erstkontakt zum Abschluss – Neukundengewinnungsstrategie im B2B (Benjamin Auffenberg - Vertriebscoach)
  • Fuck up’s / Fehlerkultur (Paula Menninghaus; Strong Partners) 

KEYNOTE

  • Den Status Quo konsequent neu gedacht: flaschenpost.de (Christopher Huesmann, flaschenpost)

COMPETITION 

Bei der COMPETITION, erhalten Sie - moderiert von Jeanette Kuhn, bekannt als Livereporterin in den WDR-Lokalzeiten - Einblicke in die Praxis sechs ausgewählter Jungunternehmen und Start-ups, die im Pitch um die Gunst des Publikums ringen, um den mit 5.000 € dotierten Publikumspreis zu erlangen, der von den Wirtschaftsjunioren Nord Westfalen gestiftet wird.    

MEET AND EAT

Das "meet and eat" bildet zwar den Abschluss des Festivals, aber noch lange nicht das Ende, denn das ist „open End“. In lockerer Atmosphäre geht es nun darum zu Netzwerken und Kontakte zu knüpfen. Ob in der Lounge oder auf der Terrasse, kulinarisch unterstützt von Flaschenpost mit Kaltgetränken und dem ATLANTIC Hotel Münster mit seinem KaffeeRad. 

 

 

zurück